Mein Warenkorb

Fermentierte Zucchini Rezept

Fermentierte Zucchini Rezept

Fermentierte Zucchini Rezept

Du bist ein großer Fan von fermentierten Gurken, möchtest aber gerne auch mal etwas anderes ausprobieren? Dann solltest du unbedingt fermentierte Zucchini probieren, denn sie sind der Gurke in Geschmack und Konsistenz sehr ähnlich, stecken aber gleichzeitig noch voller mit Vitaminen und Nährstoffen. So versorgen sie deinen Körper besonders mit Vitaminen, Kalium und Magnesium und unterstützen dadurch deinen Stoffwechsel, deine Nerven und Muskeln und entwässern sanft deine Zellen.

Auch wenn die Ähnlichkeit verblüffend ist, sind Zucchini nicht mit den schlanken Gurken verwandt, sondern gehören zu der Gattung der Kürbisse. Wie ihre Verwandten haben Zucchinis wenig Kalorien und eignen sich mit einem Fettgehalt von unter 1% perfekt für eine leichte Ernährung. Saison haben sie in Deutschland von Juni bis Oktober, sind aber das ganze Jahr über im Supermarkt zu bekommen.

Wir lieben fermentierte Zucchini besonders wegen ihrer festen Struktur und dem milden, leicht nussigen Geschmack. Ob du die weit verbreitete grüne Zucchini oder die etwas unbekanntere gelbe Zucchini nutzt, ist ganz dir überlassen – sie unterscheiden sich tatsächlich nur im Aussehen. Beim Kauf solltest du jedoch darauf achten, dass du möglichst kleine Zucchini zum Fermentieren benutzt, da sie nicht so schnell matschig werden wie die großen und außerdem geschmacksintensiver sind.

Das brauchst du für fermentierte Zucchini 


  • Sauer macht glücklich Fermentierset
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Löffel
  • Messbecher

Zutaten:

  • 1 große Zucchini
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 gehäuften TL losen Grüntee
  • 25 g unraffiniertes Meersalz
  • 500 ml Wasser

Zubereitung von fermentierten Zucchini


 
 

Salzlake ansetzen: 500 ml Wasser in ein Gefäß geben und das Salz einrühren.

Gemüse vorbereiten: Die Zucchini gründlich waschen, die Enden abschneiden. Quer halbieren, dann längs halbieren und die Hälften noch einmal halbieren. Diese Scheiben nun der Länge nach in gleichgroße dünne Sticks schneiden. Die Knoblauchzehen halbieren und die Zwiebel in Ringe schneiden.

Einlegen: Zwiebeln, Knoblauch und den Tee in das Gärgefäß geben und die Zucchinisticks vorsichtig darüber “stellen”. Die Salzlake noch einmal umrühren, so dass sich das Salz auch wirklich aufgelöst hat. Die Zucchini beschweren (zum Beispiel mit Steinen aus Glas) und so viel Salzlake darüber gießen, dass alles komplett bedeckt ist. Glasrand säubern und mit Pickle Pipe verschließen.

Eine Woche bei Zimmertemperatur (auch wärmer) stehen lassen, dann kühler (z.B. Keller) stellen. Nach ca. 1 Woche das erste Mal probieren. Die Zucchini sind fertig, wenn es dir richtig gut schmeckt! Wir mögen sie nach ca. 2-3 Wochen am liebsten. Je wärmer es ist, desto schneller geht es. Entferne dann den Pickle Pipe und die Beschwerung, verschließe das Glas mit Deckel und Ring und lagere es im Kühlschrank.

Und natürlich: Lass es dir schmecken, denn Sauer macht glücklich!

Fermentierte Zucchini

Alleine fermentieren war gestern – zusammen fermentieren macht glücklich!


Werde JETZT Mitglied der Fermentations-Familie!
Der Sauer macht glücklich Community
Gratis, versteht sich!

 
 
 
 

Wir kennen das Gefühl genau: du möchtest in das für dich vielleicht neue oder noch relativ stiefmütterlich behandelte Thema der Fermentation eintauchen. Du suchst nach Tipps, Motivation, Inspiration, Leidenschaft und Ideen von Fermentationsinteressierten, Einsteigern, Krankheits- und Verdauungsgeplagten & Gesundheitsinteressierten. Du möchtest das Wichtigste schützen – deinen Körper, dein Immunsystem! Aber du weißt nicht wie, du weißt nicht wie du am besten anfangen sollst und vor allem mit wem?

Wie fange ich mit Fermentation an, was gibt es zu beachten? Es gibt soviele Möglichkeiten verschiedene Fermentationsarten anzuwenden und oft es ist schwer eine Entscheidung zu treffen, wie du starten möchtest.

Welche Werkzeuge benötigst du, um leckere fermentierte Köstlichkeiten zu zaubern? Wie lernst du das zubereiten, würzen, salzen, haltbar machen, abschmecken, lagern, abfüllen und all die anderen Dinge, die du unbedingt brauchst um dein Handwerk zu meistern?

Sei nicht alleine auf deiner Reise, umgebe dich mit Menschen, die die gleichen Fragen haben, die erste Erfahrungen gesammelt haben, die dir weiterhelfen und Unterstützung geben wollen.

Umgebe dich mit Fermentationsbegeisterten!

Es gibt wirklich nichts effektiveres, als eine Gruppe von gleichgesinnten Menschen um dich zu haben, mit denen du Ideen austauschen kannst und die dir helfen! Genau dafür gibt es die Sauer macht glücklich Community.

Stell dir mal vor, dir steht 24 Stunden / 7 Tage die Woche eine Community von Menschen zur Verfügung, mit denen du dich austauschen kannst und von denen du direktes Feedback auf deine Fragen bekommst. Wir helfen uns gegenseitig!

Komm mit zu den Geschichten der Erfolge und Misserfolge, den Aha!-Momenten, Erkenntnissen & Tricks. Spar dir dein Lehrgeld während die Sauer macht glücklich Community praktische Tipps, Erfahrungen und einfache, leckere, fermentierte & rohvegane Rezepte, die deinen Gaumen glücklich machen, präsentieren.

Deine eigene Fermentations-Familie. Ein unvergleichliches und noch junges Netzwerk aus motivierten Menschen – sei dabei – in der Sauer macht Glücklich Community!

Nutze die Kraft der Gemeinschaft.
Werde JETZT Mitglied der Fermentations-Familie!
Der Sauer macht glücklich Community


ÜBERBLICK

Austausch
Anfangsphase meistern
Gegenseitig “pushen”
Erfahrungen austauschen
Unterstützung leisten
von Fehlern anderer lernen
Vielfalt kennen lernen
DIE Fermentationsszene etablieren

Uns ist ganz wichtig, dass du dir das rauspickst, was für dich am besten passt und dir den größen Mehrwert liefert.

Probiere es aus – du kannst nichts falsch machen.

Lass uns gemeinsam die Kraft der Gemeinschaft nutzen und die Fermentationswelt verändern.

Maria & Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Zu unseren Produkten...

buecher-bundle-sauer-macht-gluecklich
Bücher Bundle 3 für 2 Aktion
1x Buch "Fermentastisch! 80 saisonale Fermentationsrezepte für das ganze Jahr!"...
Darmkur & Fasten Paket
Sauer macht glücklich Detox Darmkur und Fasten Pakete. Für alle, die ihren Darm...
Fermentier Paket Premium
"Empfohlen von der Community” Du bekommst:  ein hochwertiges Glas (950 ml) eine...
Die Klassiker
Fermentierte Säfte aus der Gemüsefermentation. Hier findest du unsere Klassiker,...
UNSER KIMCHI
Unser Kimchi
Unser Kimchi, inspiriert von koreanischer Tradition, begeistert mit umwerfendem...

Das könnte dich auch interessieren...